Mit durchdachter Kommunikation zum Date

Mit durchdachter Kommunikation zum Date

Mit durchdachter Kommunikation zum Date kommen ist für viele Männer leider immer noch nicht selbstverständlich, dies macht sich aber unmittelbar auf den zu erwartenden Erfolg bei der Suche nach einem Date bemerkbar, weswegen viele Männer im Umkehrschluss Probleme haben beim Online Dating erfolgreich zu sein. Datingleaks.com gibt Tipps, wie man am besten kommuniziert und seine Erfolgsaussichten somit unmittelbar in die Höhe treibt.

Einzeiler & stumpfe Inhalte verhindern Dates

In den vergangenen Wochen haben wir mit vielen Frauen sowie Betreibern von verschiedenen Dating Portalen gesprochen, um zu verstehen wie die meisten Männer kommunizieren wenn diese eine Frau auf den einschlägigen Portalen kontaktieren. Die Antwort war fast immer die Selbe, es herrschte die gemeinsame Meinung, dass Männer einfach zu undurchdacht schreiben und somit wenig Chancen auf eine fortführung der Kommunikation haben. Viele Mänenr sind bei der ersten Kontaktaufnahme sehr kurz angebunden und schreiben nur stumpfe Einzeiler wie zum Beispiel “Hi, Lust zu schreiben?” oder “Hi, wie gehts?”. Auf solche Nachrichten können Frauen natürlich gerne verzichten, schließlich ist die Zeit knapp und wenn man Jemandem schon eine Nachricht schreibt, kann man diese auch gleich mit ein wenig zielführenderem Inhalt ausstatten. Desweiteren machen es sich viele Männer einfach zu leicht, indem Sie eine Nachricht verfassen und diese immer wieder für die Kommunikation verwenden. Die versendeten Nachrichten sind also nicht auf den entsprechenden Empfänger zugeschnitten, sondern zu stumpf und somit ebenso wenig zielführend. Wer diese Strategie verfolgt wendet zwar wenig Zeit an bei der Suche nach einem Date, verbaut sich aber auch die ein oder andere Möglichkeit und muss somit länger suchen bis sich der erhoffte Erfolg einstellt, was die vorherige Zeitersparnis wieder relativiert.

Wer durchdacht kommuniziert verabredet erfolgreich Dates

Wenn man auf einer Dating Börse proaktiv Frauen anschreibt, was man unbedingt tun sollte, dann ist es mehr als ratsam sich bei der Kontaktaufnahme Mühe zu geben. Zum einen sollte man natürlich nicht nur einen Einzeiler schreiben, sondern gleich eine vernünftige Nachricht, welche echtes Interesse an der angeschrieben Person signalisiert. So kann man zum Beispiel gleich ein wenig von sich erzählen, oder ein kleines Lob loswerden. Zu allgemeines schreiben ist auch ein Tabu, wer dagegen in der Nachricht auf das Profil des Empfängers eingeht und zum Beispiel gemeinsame Hobbies oder Vorlieben anspricht, macht gleich positiv auf sich aufmerksam und kann auf eine weiterführende Kommunikation hoffen. Diese Zeit sollte man sich wirklich nehmen, denn es wird sich unser Erfahung nach lohnen gleich am Anfang möglichst durchdacht vorzugehen, auch wenn sich dies mehr Zeit kostet, wird man es später auf gar keinen Fall bereuen.

Welche Strategie verfolgt Ihr denn beim kontaktieren von potentiellen Partnern? Seid Ihr eher auf Geschwindigkeit aus und versucht in möglichst kurzer Zeit so viele Profile wie möglich anzuschreiben oder nehmt Ihr Euch wirklich die Zeit und verfasst jede Nachricht so, dass Sie wirklich auf den jeweiligen Empfänger zugeschnitten ist?

Meine Biografie würde keinen Menschen interessieren, da ich in meinem ganzen Leben nichts anderes gemacht habe als Dates zu verabreden ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit einem * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Passwort Vergessen